SV Egringen

Eine weitere WordPress-Website

veröffentlicht am 03.03.2017.

Die Toskana Deutschlands
– es kann nur eine geben ! – Hinweis an die Pfälzer 🙂

mit frdl. Genehmigung von
www.freiburg-fuer-alle.de

Der südwestliche Zipfel Deutschlands – weit mehr als nur die Grenze zur Schweiz und Frankreic

Markgräflerland
Südlich von Freiburg ,zwischen Rhein und den Schwarzwaldbergen beginnt das Markgräflerland und erstreckt sich südwärts bis nach Basel. Begünstigt durch das milde Klima bestimmen Obst- und Weinbau die liebliche Hügellandschaft am Fuße der Schwarzwaldes.

Der typische Wein der Region ist hier der Gutedel, auch verschiedene Burgundersorten finden ideale Wachtumsbedingungen.
Nicht umsonst gilt das sonnenverwöhnte Markgräflerland als die „Toskana Deutschland“.

Der Name Markgräflerland entstand im 15. Jahrhundert mit der Herrschaft der Markgrafen von Baden, die ihren Sitz in der Burg Baden in Badenweiler hatten.

Wirtschaftliches Zentrum des Markgräflerlandes ist das Städtchen Müllheim, auf ungefähr halber Strecke zwischen Freiburg und Basel gelegen.

Nicht weit von Müllheim entfernt liegt das Barockschloss Bürgeln auf einem Ausläufer des Blauen auf 700 Meter Höhe mit einer herrlichen Aussicht auf das Markgräflerland.

Mit die schönsten Jahreszeiten für einen Ausflug in das Markgräflerland sind zum einen das Frühjahr, wenn zehntausende Kirschbäume im Eggener Tal und rund um Kandern in der Blüte stehen und dann der Herbst, wenn die wärmenden Strahlen der Sonne das sich färbende Laub der Bäume und der Reben mit einem goldenen Schimmer überzieht.

Immer eine Reise wert

ist die klimatisch wohl begünstigste Region Deutschlands auf jeden Fall. Eine wunderbare und abwechslungsreiche Landschaft mit vielfältigen Ausflugs- und Freizeitmöglichkeiten zwischen Freiburg und Basel lockt auf beiden Rheinseiten nicht nur mit zahlreichen touristischen Attraktionen und Sehenswürdigkeiten, sondern auch mit einer ausgezeichneten Küche und zahlreichen Unterkünften in jeder Preis- und Leistungsklasse, diversen Bädern und Thermen sondern eben auch mit dem ganz speziellen Charme dieser, unserer Heimat.

Hilfreiche und weitere Informationen für einen geplanten Kurztrip oder auch einen längeren Kur- oder Ferienaufenthalt finden Sie u.a. auf folgenden Seiten.

www.markgraefler-land.com

www.markgraeflerland-ferien.de

www.badische-seiten.de/markgraeflerland