SV Egringen

Eine weitere WordPress-Website

veröffentlicht am 02.07.2017.

Die Ausbeute 1 x Gold, 2 x Silber, 1 x Bronze im Einzel und 1 x Mannschaftsgold.

Dazu noch 3 x 4. Plätze

Am Samstag waren die Junioren sehr erfolgreich im Einsatz.

Mit dem Luftgewehr bei den Junioren A wurde Volker Henn seiner Favoritenrolle gerecht. Mit Serien von 99, 96, 98 u. 97, Gesamt 390 wurde er Landesmeister.

Mit Serien von 96, 97, 98 u. 94, Gesamt 385 wurde Yannik Ritter 3. und holte damit Bronze.  Er lag damit nur 2 Ringe hinterm 2. Platz.

Christoph Hübscher hatte keinen so guten Tag mit Serien von 89, 88, 92 u. 89, Gesamt 358 kam er auf den 16. Platz.

Diese drei gewannen auch überlegen die Mannschaftswertung mit 1133 Ringen. Mit diesem Ergebnis müssten sie die Qualifikation zur Deutschen Meisterschaft in München erreicht haben.

 

KK 60 Schuss Liegend holt Yannik Ritter seine 2. Medaille an diesem Wettkampftag ab. Mit Serien von 98, 98, 98, 97, 98 u. 96, Gesamt 585 belegte er den 2. Platz. Er war ringgleich mit dem 1., der aber die bessere letzte 10er Serie hatte.

Hier belegte Volker Henn mit 92, 96, 96, 96, 95 u. 96, Gesamt 571 den 4. Platz. Auch ihm fehlten nur 2 Ringe aufs Siegertreppchen.

Am Sonntag standen die Jugend mit Luftgewehr Dreistellung, die Senioren A mit KK 100 m mit Auflage und Körperbehinderte mit dem LG stehend und liegend an der Startlinie.

In der Behindertenklasse startete Markus Lievert mit dem Luftgewehr. Da er in den letzten Wochen gesundheitlich angeschlagen ist sin wir von der Leistung an der LM trotzdem angenehm überrascht. Mit Serien von  97, 97, 92 u. 94, Gesamt 380 belegte er den 2. Platz.

Die Jugendklasse hatte ihren Luftgewehr Dreistellungswettkampf. Hier belegte Matthias Bänninger mit 93, 94, 98, 98, 86 u. 90, Gesamt 559 den undankbaren 4. Platz. 5. Wurde Franjo Scherr mit 94, 92, 95, 94, 93 u. 88, Gesamt 556 und 11. Wurde Julian Deutsch mit 88, 89, 96, 96, 85 u. 84, Gesamt 538. mit der Mannschaft belegten sie den 4. Platz.

Die Senioren hatten ihren Wettkampf, KK 100m Auflage mit Diopter.

Den 7. Platz belegte Uwe Burmeister mit 98, 99, 98, Gesamt 295. Heinz Bernauer wurde 13. Mit 96, 97, 97, Gesamt 290. Keinen guten Tag hatte Frieder Büchelin, mit 92, 91, 93, Gesamt 276 belegte er den 17. Platz und blieb damit 15 Ringe unter seiner sonstigen Leistung.

Mit der Mannschaft wurden undankbarer 4.

Luftgewehr stehend 40 Schuss:

Junioren:

1. Volker Henn 99 96 98 97 390
3. Yannik Ritter 96 97 98 94 385
16. Christoph Hübscher 89 88 92 89 358

Mit der Mannschaft wurden sie Landesmeister.

Körperbehinderte mit Hilfsmittel

2. Markus Lievert 97 97 92 94 380

Luftgewehr Dreistellung

Jugend:

4. Matthias Bänninger 93 94 98 98 86 90 559
5. Franjo Scherr 94 92 95 94 93 88 556
11. Julian Deutsch 88 89 96 96 85 84 538

Mit der Mannschaft wurden sie undankbarer 4.

KK 100 m Auflage mit Diopter.

Senioren A:

7. Uwe Burmeister 98 99 98 295
13. Heinz Bernauer 96 97 97 290
17. Frieder Büchelin 92 91 93 276

Mit der Mannschaft wurden sie undankbarer 4.

Dieses war wieder eine Erfolgreiche Landesmeisterschaft.

In der Einzelwertung: 5 x Gold, 5 x Silber u. 2 x Bronze
In der Mannschaftswertung: 2 x Gold, 1 x Silber u. 3 x Bronze

 

« »