SV Egringen

Eine weitere WordPress-Website

veröffentlicht am 03.03.2017.

Auch in der Auflagerunde 2016-17 dominierten, wie in den letzten Jahren, unsere beiden Auflagemannschaften die Runde. Die 1. Mannschaft vom KKSV Adelsberg kam zwischenzeitlich unsere Zweiten bis auf 9 Ringe heran, dieser Abstand vergrößerte sich im letzten Wettkampf noch einmal deutlich auf 26 Ringe.

Da es in Frankreich keine solchen Wettkämpfe, Verein gegen Verein gibt, haben 2 Elsässervereine den Antrag gestellt, sich an der Runde zu beteiligen zu können. Diese Anträge wurden von der Kreisvorstandschaft positiv aufgenommen und die Teilnahme erlaubt.

Am letzten Wettkampftag hatte SV Egringen I frei und SV Egringen II hatte bei der SG Wiechs I ihren letzten Wettkampf. Da man nicht wusste mit wie hoch Adelsberg bei der SG Lörrach schoss, war die Anspannung merklich hoch. Durch diese Ungewissheit gingen sie  doch sehr konzentriert in den Wettkampf. Der dann mit 993 Ringen, dem höchsten Ergebnis dieser Runde, beendet wurde. Im Einzelnen schossen, Rainer Nusser u. Frieder Büchelin je 298 und Thomas Wendel 297 Ringe. Streichergebnisse hatten dieses mal Hans Götzmann 295, Klaus grässlin 282 und Horst Ritter 278 Ringe.

Die Abschlusstabelle Mannschaftswertung:

Pl. Verein/Gesellsch. Sum. Ø
1 SV Egringen 5370 895,00
2 SV Egringen II 5335 889,17
3 KKSV Adelsberg 5309 884,83
4 SV Nordschwaben 5299 883,17
5 SG Hausen 5282 880,33
6 SF Tir Sierentz 5281 880,17
7 Tir Eschentzwiller 5277 879,50

 

In der Einzelwertung werden die Plätze 2 – 8 von Egringer Schützen belegt. Nur Pascal Schueller, der in den freien Disziplinen für Egringen startet, konnte sich vor unseren Schützen platzieren.

Die Abschlusstabelle Einzelwertung:

Pl. Schütze/Schützin Verein/Gesellsch. Sum. Ø
1 Pascal Schueller SF Tir Sierentz 1793 298,83
2 Michael Hagin SV Egringen I 1790 298,33
3 Annett Hübscher SV Egringen I 1785 297,50
4 Joachim Ritter SV Egringen I 1784 297,33
5 Thomas Wendel SV Egringen II 1781 296,83
6 Peter Hübscher SV Egringen I 1780 296,67
7 Rainer Nusser SV Egringen II 1778 296,33
8 Hans Götzmann SV Egringen II 1774 295,67
17 Frieder Büchelin SV Egringen II 1755 292,50
41 Horst Ritter SV Egringen II 1718 286,33
42 Klaus  Grässlin SV Egringen II 1716 286,00
68 Uwe Burmeister SV Egringen I 296 296,00

 

Wir gratulieren zu diesem Erfolg

veröffentlicht am 03.03.2017.

Am letzten Wettkampftag der Verbandsliga gab es für unsere Mannschaften einen Sieg und eine Niederlage. Unsere Dritte verlor ihren Wettkampf, trotz zwischenzeitlicher Führung, knapp mit 2 : 3 gegen die Erste des SV Endenburg. Die Zweite hingegen wurde Ihrer Favoritenrolle gerecht und gewann gegen die Erst des SV Schlächtenhaus mit 4 : 1

 

Beim Wettkampf unserer Dritten, an Pos 1, hatte Michael Hagin gegen A.-K. Klein beim 363 : 380 von Beginn an das Nachsehen. Einen spannenden Wettkampf lieferten sich an Pos. 2, Melanie Ritter und Christian Förstera. In der 1. 10er Serie konnte Melanie einen Vorsprung von 4 Ringen erzielen, die Christian dann in der 2. Serie Ausglich. In der 3. Serie hatten dann beide 95 Ringe. Den Sieg machte dann Melanie in der letzten Serie mit 94 : 93 für sich klar. Katia Morand an Pos. 3, erging es so wie Michael in der 1. Paarung. Sie hatte schon nach 10 Schuss einen klaren Rückstand, der sich bis zum Schluss auf 24 Ringe vergrößerte. An Pos. 4, Roland Bachmann gegen Dominic Dreher verlief an Anfang sehr gut für uns. Die 1. Serie beide 88. In der 2. konnte sich Roland einen Vorsprung von 2 Ringen erarbeiten. Vom 22 – 25 Schuss hatte er dann für 4 Schuss  eine Schwächefase, bei der er mit 3 Ringen in Rückstand geriet, den er in der letzten Serie nicht mehr aufholen konnte. Am Pos. 5. schoss unser Benjamin, Matthias Bänninger. Seinen Vorsprung von 6 Ringen in der 1. Serie, baute er bis zum Ende auf 17 Ringe aus.

Ergebnisse der III.

SV Egringen III 1822 2 : 3 1848 SV Endenburg I
Michael Hagin 363 0 : 1 380 Anne-Kathrin Klein
Melanie Ritter 377 1 : 0 376 Christian Förstera
Katia Morand 358 0 : 1 382 Theresa Herzog
Roland Bachmann 363 0 : 1 366 Dominic Dreher
Matthias Bänninger 361 1 : 0 344 Jonas Dreher

 

Beim Wettkampf SV Egringen II – SV Schlächtenhaus I sah es zu Beginn nicht nach einem klaren

4 : 1 Sieg aus.

Die Begegnung an Pos. 1 Markus Lievert gegen Melissa Zinder, hatten wir alle als ziemlich ausgeglichen erwartet. Da Melissa nicht ihren besten Tag hatte war doch schnell klar, dass Markus die Begegnung für sich entscheiden wird. An Pos. 2, hatte Florian Zindy mit Marc Fischer zu Beginn seine Probleme. Marc begann fast perfekt mit einer 99er Serie. Er konnte sich damit einem Vorsprung von 3 Ringen heraus holen. In der 2. Serie holte Florian dann zum Gleichstrand auf und wandelte diesen in der 3. Und 4. Serie in einen Sieg mit 5 Ringen um. Leonie Geugelin an Pos. 3, konnte gegen Reto Bieli nach 10 Schuss mit einer 97er Serie mit 5 Ringen in Führung gehen. In der 2. Legte sie dann noch eine Schippe drauf, mit 99 Ringen hatte sie dann ein klarer Vorsprung, den sie sich nicht mehr nehmen ließ. An 5, hatte Ersatzmann Klaus Grässlin gegen Martina Sutty vom Beginn weg keine Chance und verlor mit 26 Ringen.

 

SV Egringen II 1879 4 : 1 1879 SV Schlächtenhaus I
Markus Lievert 384 1 : 0 373 Melissa Zinder
Florian Zindy 382 1 : 0 377 Marc Fischer
Leonie Geugelin 383 1 : 0 374 Reto Bieli
Christoph Hübscher 379 1 : 0 378 Angela Schmidt
Klaus Grässlin 351 0 : 1 377 Martina Sutty

 

In der Tabelle belegt SV Egringen II ungeschlagen mit 14 : 0 Punkten und 30 : 5 einzelpunkte den 1. Tabellenplatz. SV Egringen III belegte im 8er Feld, den 5. Platz mit 6 : 8 Punkten und 16 : 19 Einzelpunkte.

 

Tabelle Mannschaftsp. Einzelpunkte
1 SV Egringen II 14 : 0 30 : 5  
2 SV Endenburg I 10 : 4 22 : 13  
3 SV Schlächtenhaus I 10 : 4 22 : 13  
4 SG Kandern I 6 : 8 17 : 18  
5 SV Egringen III 6 : 8 16 : 19
veröffentlicht am 03.03.2017.

Am Sonntag 05.02. findet der letzte Wettkampftag der Verbandsliga Hochrhein mit dem Luftgewehr und der Luftpistole im Egringer Schützenhaus statt. Im ganzen sind es 8 Wettkämpfe. Der erste Start ist um 8.30 und der letzte um 17.50. Je Durchgang wird mit 80 Minuten gerechnet. Morgens starten die Pistolenschützen bis ca. 13.50, anschließend Siegerehrung.

Um 13.50 starten die Gewehrschützen bis ca. 19.00. Anschließend wiederum Siegerehrung.

Unsere Mannschaften schießen, um 16.10 SV Egringen III gegen den SV Endenburg I. Dann SV Egringen II um 17:50 gegen den SV Schlächtenhaus I. Diese 4 Mannschaften machen die Potestplätze unter sich aus.

Zuschauer sind gerne gesehen, sie werden sicher spannende Begegnungen verfolgen können.

Für das Leibliche Wohl wird wie immer bestens gesorgt.

veröffentlicht am 03.03.2017.

Mit Ersatz zu 2 Klaren 5 : 0 Siegen.

 

Ergebnisse der Begegnungen

SV Schlächtenhaus II Erg. Punkte Egr. SV Egringen II
Name 1746 0 : 5 1862 Name
Heinz Schmidt

 

362 0 : 1 378 Markus Lievert
Peter Schleith 367 0 : 1 387 Florian Zindy
Selina Schleith 358 0 : 1 381 Leonie Geugelin
Erwin Bechtel 344 0 : 1 362 Christoph Hübscher
Hanspeter Schleidt 315 0 : 1 354 Franjo Scherr  

 

SSV Karsau I Erg. Punkte Egr. SV Egringen III
Name 1371 0 : 5 1709 Name
Dieter Broschek 355 0 : 1 372 Michael Hagin
Batuhan Karakilinc 342 0 : 1 355 Katia Morand
Joachim Fallert 327 0 : 1 366 Roland Bachmann
Martin Roniger 339 0 : 1 354 Thomas Wendel
Rainer Kohler 8 0 : 1 262 Hans Götzmann

 

Tabelle

 

  Mannschaft M.-Punk. E.-Punk.
1 SV Egringen II 12 : 0 26 :   4
2 SV Schlächtenhaus I 10 : 2 21 :   9
3 SV Endenburg   8 : 4 19 : 11
4 SV Schlächtenhaus II   6 : 6 14 : 16
5 SV Egringen III   6 : 6 14 : 16
veröffentlicht am 03.03.2017.

Am 5. Wettkampftag feierte die Erste ihren 5. Sieg und die Zweite hatte Wettkampffrei.

Begegnungen Gruppe A:  (SV Egringen II frei)

KKSV Adelsberg I SV Egringen I 887 : 890
SG Hausen I SG Lörrach I 887 : 879
SV Nordschwaben I SG Wiechs I 884 : 878

 

Begegnungen Gruppe B: (SV Efringen-Kirchen I frei)

Tir Eschentzwiller I SF Sierentz I 886 : 873
SV Nordschwaben II SSV Herten I 859 : 830
SG Wiechs II KKSV Adelsberg II 859 : 863

 

Mannschaftstabelle

Pl. Verein 6. RWK Ø
1 SV Egringen 890 895,0
2 SV Egringen II ~ 888,4
3 KKSV Adelsberg 887 886,6
4 SV Nordschwaben 884 882,8
5 SG Hausen 887 882,6
6 SF Tir Sierentz 873 880,2
7 Tir Eschentzwiller 886 879,8
8 SG Lörrach 879 876,4
9 SV Efringen-Kirchen ~ 870,8
10 SG Wiechs 878 868,8
11 SG Wiechs II 859 863,8
12 KKSV Adelsberg II 859 862,0
13 SV Nordschwaben II 863 861,2
14 SSV Herten 830 826,0

 

Einzeltabelle:

 

Pl. Name Verein/Gesell. 6. RWK Ø WK
1 Pascal Schueller SF Tir Sierentz 299 298,87 6
2 Michael Hagin SV Egringen 298 298,33 6
3 Annett Hübscher SV Egringen 296 297,50 6
4 Joachim Ritter SV Egringen 296 297,30 6
5 Hubert Kummerer KKSV Adelsberg 297 297,00 5
6 Thomas Wendel SV Egringen II ~ 296,80 5
7 Peter Hübscher SV Egringen 295 296,70 6
8 Rainer Nusser SV Egringen II ~ 296,00 5
9 Max Schneider SG Hausen 294 295,80 5
10 Hans Götzmann SV Egringen II ~ 295,60 5
23 Frieder Büchelin SV Egringen II ~ 291,40 5
36 Horst Ritter SV Egringen II ~ 288,00 5
42 Klaus  Grässlin SV Egringen II ~ 286,60 5
68 Uwe Burmeister SV Egringen 0 296,00 1
veröffentlicht am 03.03.2017.

Im 5. Wettkampf der 5. klare Sieg

SSV Welmlingen II SV Egringen IV 999 : 1100
SG Kandern SSV Herten  I 1057 : 956

 

Einzelergebnisse: Klaus Grässlin, 370 Ringe; Julian Deutsch, 367 Ringe; Thomas wendel, 363 Ringe; Franjo Scherr, 345 Ringe; Anneliese Hemmer 308 Ringe.

 

Mannschaftstabelle:

1. SV Egringen IV 5434 1086,8
2. SG Kandern II 5139 1027,8
3. SSV Welmlingen II 5075 1015,0
4. SSV Herten 5026 1005,2

 

Einzeltabelle:

 

Pl Name / Verein Gesamt Schnitt
1. Klaus Grässlin, SV Egringen 1840 368,00
2. Peter Bruch, SSV Herten 1813 362,60
3. Thomas Wendel, SV Egringen 1805 361.00
4. Julian Deutsch, SV Egringen 1789 357,80
5. Geraldine Baldessari. SG Kandern 1751 350,20
6. Franjo Scherr, SV Egringen 1745 349,00
17. Annelies Hemmer, SV Egringen 1267 316,75
veröffentlicht am 03.03.2017.

Am 29.12. findet wieder der Jahresabschluss im Schützenhaus statt. Eingeladen sind alle Stammgäste, Mitglieder, Gönner und Freunde des SV Egringen.

Die Vorstandschaft

veröffentlicht am 03.03.2017.

Das Königschießen 2016 war von der Anzahl der Teilnehmern nicht so besucht wie es sich die Vereinsleitung gewünscht hätte. Trotzdem waren die Ergebnisse wieder sehr hoch. Wenn einer etwas gewinnen wollte, musste er sehr gut ins Zentrum halten. Die Bekanntgabe und Proklamation der Würdenträger  wurde im Zuge der Weihnachtsfeier am 16.12. im Schützenhaus vorgenommen.

Hier Potestplätze beim König- und Pokalschießen 2016

 

Schützenkönig2016 Michael Hagin 10,2
1. Ritter Melanie Ritter 9,8
2. Ritter Friedrich Büchelin 9,5

Je 1 Schuss

 

Königscheibescheibe Michael Hagin 10,5
Je 1 Schuss Uwe Burmeister 10,2
  Peter Hübscher 10,0

 

Schützenprinzessin Leonie Geugelin 10,6
Je 1 Schuss       Volker Henn 10,5
  Yannik Ritter 10,2

 

Willi Dreher Pokal Markus Lievert 46
Je 5 Schuss KK Thomas Wendel 41
  Melanie Ritter 38

 

KK Pokal Markus Lievert 48
Je 5 Schuss Melanie Ritter 45
  Thomas Wendel 39

 

KK Auflage Pokal Michael Hagin 49
Je 5 Schuss Thomas Wendel 47/49,4
  Horst Ritter 47/49,2

 

LG Jugend Pokal Leonie Geugelin 30
Je 3 Schuss Yannik Ritter 28/29,8
  Franjo Scherr 28/29,2

 

LG Nichtaktiven Peter Wihler 30
Je 3 Schuss Silas Wihler 29
  Barbara Hagist 28

 

LG Pokal Aktive Markus Lievert 50
Je 5 Schuss Danny Osswald 48
  Melanie Ritter 47

 

 

LG Auflage Pokal Joachim Ritter 50/52,4
Je 5 Schuss Michael Hagin 50/52,1
  Hans Götzmann 50/51,8
veröffentlicht am 03.03.2017.

SV Egringen I – SG Hausen I  897 : 880

Annett Hübscher 300, Michael Hagin 299, Joachim Ritter 298 u. Peter Hübscher 297.

SV Egringen II – SV Nordschwaben  888 : 882

Thomas Wendel 297, Rainer Nusser 296, Hans Götzmann 295, Frieder Büchelin 290, Horst Ritter 288

  1. Klaus Grässlin 286.

Begegnungen:

SV Nordschwaben I SV Egringen I 886 : 894
SG Lörrach  SV Egringen II 878 : 888

 

Mannschaftstabelle:

1 SV Egringen  898 898 893 894 3583 895,75 4
2 SV Egringen II 890 887 889 888 3554 888,50 4
3 KKSV Adelsberg 880 887 891 888 3546 886,50 4
4 SG Hausen 885 881 880 ~ 2646 882,00 3
5 SV Nordschwaben  883 876 ~ 886 2645 881,67 3
6  SF Tir Sierentz 883 866 882 884 3515 878,75 4
7 Tir Eschentzwiller  876 878 882 877 3513 878,25 4

 

Einzelwertung:

 

Pl. Vorname Verein/Gesell. 1. RWK 2. RWK 3. RWK 4. RWK Sum. Ø
1 Pascal Schueller Sierentz ST 299 299 297 299 1194 298,50
2 Michael Hagin SV Egringen 299 300 300 294 1193 298,25
3 Joachim Ritter SV Egringen 299 299 293 299 1190 297,50
4 Annett Hübscher SV- Egringen 300 295 296 298 1189 297,25
5 Peter Hübscher SV Egringen 295 299 297 297 1188 297,00
6 Hubert Kummerer KKSV Adelsberg 294 298 298 298 1188 297,00
7 Thomas Wendel SV Egringen II 298 297 297 295 1187 296,75
8 Max Schneider SG Hausen 297 297 295 ~ 889 296,33
9 Hans Götzmann SV Egringen II 296 295 294 299 1184 296,00
10 Rainer Nusser SV Egringen II 296 295 298 294 1183 295,75
25 Frieder Büchelin SV Egringen II 289 291 293 290 1163 290,75
33 Horst Ritter SV Egringen II 287 290 291 291 1159 289,75
40 Klaus  Grässlin SV Egringen II 289 282 290 287 1148 287,00
67 Uwe Burmeister SV Egringen 296 0′ 0′ 0′ 296 296,00
Nächste Seite »